Fragen und Antworten - Tanzschule Breuer Köln

0221-21 61 61
0221-21 61 61
Direkt zum Seiteninhalt

FAQ's

Fragen und Antworten zu den Tanzkursen Köln

Welche Schuhe sollte man in der Tanzschule tragen?
Im Tanzkurs für Anfänger und Fortgeschrittene reichen ganz normale Schuhe, in denen man sich wohl fühlt - z.B. Sneakers. Richtige Tanzschuhe werden erst in den höheren Kursen empfohlen, wenn man viele Drehungen tanzt. Wechselschuhe sind dann notwendig, wenn es draußen schneit, damit keine Nässe und und Streusalz bzw. Streusplitt auf das Parkett kommt.

Welche Kleidung sollte man zum Tanzkurs tragen?

Auch hier sollte man Kleidung tragen, in der man sich wohl fühlt. Zu eng sollten die Jeans jedoch nicht sein.

Wie früh sollte man vor dem Kurs erscheinen?

Ein paar Minuten vor dem Tanzkurs reichen vollkommen aus. Die Formalitäten sollte man vor der ersten Kursstunde klären; so sollte das Kurshonorar vorher überwiesen sein und eventuelle Gutscheine per Email geschickt werden.

Soll ich anrufen, wenn ich mal nicht kommen kann?

Man braucht uns nicht anzurufen, wenn man einmal nicht kommen kann. Sollte man allerdings über mehere Wochen fehlen, so freuen wir uns über eine kurze Email. Wenn man auf einen Paralleltermin ausweichen möchte, so bitten wir um eine Email ein Paar Tage vorher, damit wir dies einplanen können.
Ausnhame sind hierbei TeilnehmerInnen der Singlekurse - hier bitten wir zwecks Partnersuche um sehr rechtzeitige Absage auch  dann, wenn man nur einmalig fehlt.


Wie steht es mit Getränken und Essen in der Tanzschule?

Wir bitten darum, keinerlei Essen mit in die Tanzschule zu bringen - auch nicht bei den Kinderkursen. Wir bitten auch darum, keine Getränke in den Räumen in der City zu verzehren, da wir hier einen Barbetrieb unterhalten. In Junkersdorf hingegen bitten wir darum, eigene Getränke mitzubringen, da wir hier keinen Barbetrieb haben.

Kann ich Gäste zum Zuschauen mitbringen?

Wir bitten, dies vorher mit der Kursleitung abzusprechen.

Muß ich für eine Ermäßigung im Club regelmäßig eine Immatrikulationsbescheinigung / Ausbildungsbescheinigung vorzeigen?

Ermäßigung im Clubbereich gelten grundsätzlich bei Studenten 6 Monate und Azubis 12 Monate. Zum Verlängern benötigen wird stets die aktuelle Immatrikulationsbescheinigung (alle 6 Monate) bzw. Ausbildungbescheinigung (alle 12 Monate) per Email. Sollte diese nicht vorgelegt werden, wird automatisch der normale Beitrag berechnet. Ermäßigungen können dann erst wieder im Folgemonat berücksichtigt werden. Die Ermäßigungen gelten maximal bis zur vollendung des 30. Lebensjahres.

Kann man bei Schwangerschaft oder sonstigen längeren Fehlzeiten die Mitgliedschaft aussetzen?

Bei temporärem Aussetzen gilt grundsätzlich, dass die Mitgliedschaft ordentlich zum nächsten Kündigungstermin gekündigt werden muss. Bei Wiedereinsteig verrechnen wir dann bis zu einer Saison der Mitgliedschaft.

Tanzschule Breuer GbR | Mauritiussteinweg 90-92 | 50676 Köln | Tel.: 0221 - 216161 | Fax: 0221 - 249080  | koeln@tanzschule-breuer.de
Vertretungsberechtigte Gesellschafter: Karl Breuer, Matthias Fronhoff, Michael Ferber
USt-ID-Nr.: DE 122670105 | Steuernummer: 214/5781/4261 | Finanzamt: Köln-Altstadt      Copyright © 2018-2021 Tanzschule Breuer Köln
Zurück zum Seiteninhalt